Herzlicht-Akademie
„Ankerplatz“
Du lernst, Dich zu verwurzeln und Dich für Inspiration zu öffnen.
3. und 4. Februar 2022 17.30. - 21.30 Uhr 53604 Bad Honnef Rottbitzer-Str. 31
„Kraftquelle“
Fühle in deine energetischen Schichten und lerne die Sprache deines Körpers kennen.
17. und 18. Februar 2022 17.30. - 21.30. Uhr 53604 Bad Honnef Rottbitzer-Str. 31
„Voller Tatendrang“
Bin ich in meiner Kraft? Ist in meinem System alles am rechten Fleck?
3. und 4. März 2022 17.30. - 21.30 Uhr 53604 Bad Honnef Rottbitzer-Str. 31
„Herzenssache“
Durch die Heilkraft der Pflanzen öffnest Du dein Herzlicht.
17. und 18. März 2022 17.30. - 21.30. Uhr 53604 Bad Honnef Rottbitzer-Str. 31
„Wohlklang“
Klang ist Schwingung und deine Wahrheit wird lebendig.
31. März und 01. April 2022 17.30. - 21.30 Uhr 53604 Bad Honnef Rottbitzer-Str. 31
„Adler“
Schamanische Ritualarbeit lässt dich an Kraft, Stärke und Klarheit gewinnen.
7. und 8. April 2022 17.30. - 21.30 Uhr 53604 Bad Honnef Rottbitzer-Str. 31
„Niemals alleine“
Verbunden mit dem Göttlichen
28. und 29. April 2022 17.30 - 21.30 Uhr 53604 Bad Honnef Rottbitzer-Str. 31
Du erhälst ein Zertifikat über die „Ausbildung im Selbstcoaching“ der Herzlicht-Akademie
Kosten der gesamten Ausbildung-Selbstcoaching: 1.050,00 Euro (Anzahlung 350,00 Euro und 7 x 100,00 Euro) Die Anmeldung wird erst nach Zahlungseingang der Anzahlung verbindlich. Bei kurzfristiger Absage (14 Tage vor Seminarbeginn) verfällt die Anzahlung, wenn kein Ersatzteilnehmer/Warteliste gestellt wird. Bei Rücktritt bis 4 Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 200,00 Euro fällig. Sollte ein Kurs aufgrund behördlicher oder anderer Hindernisse nicht stattfinden können, werden geleistete Zahlungen zurück erstattet. Zunächst wird jedoch nach einer Ersatzlösung oder einem Ausweichtermin gesucht, auch Online-Lösung könnte erfolgen. Wir bevorzugen jedoch Präsenzunterricht. Am Preis sollte es nicht scheitern! Sollte für Dich die Zahlung schwer zu leisten sein, sprich uns ans, vielleicht finden wir gemeinsam eine Lösung. Wichtiger Hinweis: Die Seminarreihe dient ausschließlich der spirituellen Entwicklung des Teilnehmers/der Teilnehmerin. Die Teilnahme an einem der Seminare ersetzt nicht eine ärztliche, heilpraktische oder anderweitige therapeutische Beratung, Begleitung oder Behandlung. Die Teilnahme kann eine intensive Selbsterfahrung bedeuten. Eine gute psychische Belastbarkeit wird daher vorausgesetzt. Jeder Teilnehmer/ jede Teilnehmerin trägt die volle Verantwortung für sein Handeln während des Seminars. Schadensersatzansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Mit der Selbstcoachingausbildung bist Du in der Lage, deinen spirituellen Weg zu gehen und durch tief

greifende Erfahrungen, komplexe Zusammenhänge deiner Lebensthemen zu erkennen. Du kannst dein Leben und das Zusammenspiel zwischen Ursache und Wirkung besser verstehen. Durch diese intensive energetische Seelenarbeit wirst Du dein körperliches Wohlbefinden und auch deinen beruflichen Erfolg steigern können.
Basisausbildung Selbstcoaching
Diese Ausbildung dient der eigenen Heilwerdung. Du lernst Methoden zur Entspannung und zur Krisenbewältigung kennen. Wir werden das Erlernte direkt anwenden und praktisch arbeiten.